Robert Mueller über Balance zwischen Sicherheit und Bürgerrechten

Robert Mueller war vom 4. September 2001 bis zum 4. September 2013 Direktor des FBI und hat somit die Ermittlungen nach den Terroranschlägen vom 11. September maßgeblich mitverantwortet. Er hat im Jahr 2002 einige bemerkenswerte Dinge gesagt, unter anderem:

„I know we will be judged by history not just on how we disrupt and deter terrorism, but also on how we protect the civil liberties and constitutional rights of all Americans, including those Americans who wish us ill. We must do both.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.